Projekt AppInventor

Projekt „Programmieren mit MIT-App-Iventor“

Die Programmierung von Applikationen (Anwendungen) für Android-Handys stand bei diesem Projekt im Vordergrund. Es wurde den 17 Schülern der Jahrgangsstufen 5 – 8 ein Einblick ermöglicht in das Planen, Grafik erstellen und Codieren von Programmen.

Die Grafiken wurden zum Teil mit dem Grafikprogramm „Gimp“ erstellt und in der schülergerechten Programmierumgebung MIT-App-Inventor von Google am PC umgesetzt. Am ersten Tag erläuterte Herr Wegmann die Programmierumgebung anhand eines „Elfmeterspiels“.

An den weiteren Projekttagen konnten die Schüler selbst Anwendungen planen und programmieren. Hier einige der Anwendungen, die im Rahmen des Projekts erstellt wurden:

                            

Elfmeter-App MashC DigitalDoodle

Hier ein kurzer Ausschnitt aus der Codierung:

 Hier die Anleitung zum Erstellen der Elfmeter-App:

Layout erstellen

Programmcode erzeugen

hier die Bilder zum Download