Übertritt nach der 5. Klasse

Schüler, die im Jahreszeugnis der Haupt- bzw. Mittelschule in den Fächern Deutsch und Mathematik einen Notendurchschnitt von 2,5 oder besser erreicht haben, können in die 5. Klasse der Realschule übertreten. Dazu ist eine Voranmeldung notwendig (Termin siehe: Anmeldung an der HSR). Ein Probeunterricht findet nicht statt.

Die endgültige Anmeldung für Schüler der 5. Jahrgangsstufe muss, unter Vorlage des Jahreszeugnisses, in den ersten drei Tagen der Sommerferien erfolgen.