Sport

2. Platz im Bezirksfinale Schwimmen

Erstmals nahm ein Team der Hans-Scholl-Realschule in diesem Schuljahr am Bezirksfinale im Schwimmen teil. Die Jungs starteten in der Wettkampfklasse III mit den Jahrgängen 2001 bis 2004. Nur knapp verpassten sie dabei den ersten Platz und die damit verbundene Qualifikation für das Landesfinale. Auch wenn unsere Sportler in den Kategorien 50m Brust, 50m Freistil, 50m Rücken, einer 4x50m Lagenstaffel und einer 8x50m Freistil-Staffel bis zum Schluss alles gaben, mussten Sie sich doch der Mannschaft des Kepler-Gymnasiums geschlagen geben. Nachdem dies allerdings die erste Teilnahme an einem derartigen Wettbewerb ist und man bekanntlich immer zuerst mal „Schnuppern“ muss, kann man in den nächsten Jahren noch einiges erwarten.

  • schwimmen_klschwimmen_kl